CREATIVE WORK

CREATIVE WORK  •  Wellness für Deinen Geist 

»Ich dreh’ am Rad!«

»Ich habe die Schnauze voll!«

»Wie soll es jetzt weitergehen?«

»Ich kann nicht mehr.«

»Was soll ich tun?«

»Ich möchte einfach nur meine Ruhe!«

Wenn Du Dir solche Sätze sagst, dann kann Dir CreativeWork andere Wege öffnen und Dir vielleicht eine neue Perspektive bieten, etwas für Dich zu tun.

DIE SITUATION:

CreativeWork richtet sich an Dich, wenn Du deine Persönlichkeit aktivieren, etwas für dich selbst entdecken willst.

  • Du weißt nur noch nicht, wie.
  • Manchmal fehlen Dir die Worte, deine eigenen Emotionen, Sichtweisen und Probleme auszudrücken. Du quälst Dich damit. Es belastet Dich. Dir steht das Wasser bis zum Hals. Du lässt den Kopf hängen.
  • Vielleicht suchst Du auch einfach nach einer Entspannungsmöglichkeit – mal etwas anderes als Sauna…

DER AUSWEG:

CreativeWork unterstützt Dich professionell dabei, mithilfe künstlerischer Mittel (MALEN) und im vertrauensvollen, persönlichen Dialog (SPRECHEN) Deine ganz individuellen Themen und Bedürfnisse zum anregenden kreativen Ausdruck (BILDER) zu führen.

DIE WIRKUNG:

  • Du erlebst die positiven Vibrations Deiner persönlichen Ausdrucksfähigkeit 
  • Du erfährst »good vibes« durch Dein eigenes CreativeWork        
  • Du bekommst durch die persönliche Ansprache wertvolle Unterstützung und Begleitung im Alltag und in schwierigen Lebenssituationen  
  • Du kannst bewußt die Auszeit von Deinem Alltag genießen und kommst in den Entspannungszustand

DER MODUS:

CreativeWork findet in Einzelsitzungen à 60 Minuten unter der persönlichen Begleitung von Gudrun Wage statt.

Eine Probesitzung à 30 Minuten ist kostenlos. Preise und Weiteres nur telefonisch und per mailkontakt. (siehe unten)

Für alle Angebote sind künstlerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Außerdem gibt´s CreativeWorkshops 2019 in folgenden Monaten:

12. Oktober : YogaBilder 3.0 ÖFFNE DEIN HERZ

CreativeWorkshop: Synthese aus Yoga und Malen.

23. November: ATEMBILDER

CreativeWorkshop: im Rythmus mit Deinem Atem

Anmerkung: Bitte früh genug anmelden! Könnte voll werden!